Smartphones sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Kommen sie uns abhanden trifft uns der Verlust, als hätten wir eben die Brieftasche, ein wertvolles Schmuckstück oder gar ein komplettes Auto verloren. Längst teilen wir mit dem Smartphone unseren gesamten Tagesablauf, was Entwickler auf eine hervorragende Idee brachte. Warum keine effiziente Kombination aus Telefon und Türschloss erschaffen? Denn Smartphones und ihren technisch hervorragend integrierbaren Apps gehört die Zukunft. - DANA LOCK V3

Smartphones sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Kommen sie uns abhanden trifft uns der Verlust, als hätten wir eben die Brieftasche, ein wertvolles Schmuckstück oder gar ein komplettes... mehr erfahren »
Fenster schließen

Smartphones sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Kommen sie uns abhanden trifft uns der Verlust, als hätten wir eben die Brieftasche, ein wertvolles Schmuckstück oder gar ein komplettes Auto verloren. Längst teilen wir mit dem Smartphone unseren gesamten Tagesablauf, was Entwickler auf eine hervorragende Idee brachte. Warum keine effiziente Kombination aus Telefon und Türschloss erschaffen? Denn Smartphones und ihren technisch hervorragend integrierbaren Apps gehört die Zukunft. - DANA LOCK V3

Filter schließen
von bis
  •  
Längenverstellbarer Sicherheitszylinder für das Danalock V3
Längenverstellbarer Sicherheitszylinder für das Danalock V3
Längenverstellbarer Sicherheitszylinder für das Danalock V3
49,86 € *
 Zum Artikel
DanaLock V3 Motorschloss
DanaLock V3 Motorschloss
Motorschloss mit Z-Wave Plus Protokoll und Bluetooth
194,92 € *
 Zum Artikel

Dana Lock - mit dem Smartphone Tür und Tor öffnen

Was sich noch vor Jahrzehnten anhören musste wie ein „Sesam öffne dich“, ist in der Gegenwart real gewordene Digitalisierung 4.0. Wer die virtuelle Welt der smarten Schlösser verstehen möchte, taucht ein in ein Universum fast surreal anmutender Innovationen.

Komfort wird digital

Türen öffnen sich automatisch per App, selbst wenn man gerade auf anderen Kontinenten verweilt. Sogenannte Smart Locks sind nicht nur unendlich praktisch, sie können auch ohne jedes handwerkliche Wissen einfach und rasch angebracht werden. Sie entscheiden binnen Sekunden selbst, ob Sie jemanden die Tür öffnen möchten. Immerhin, die Haustüre ist so etwas wie der letzte Wassergraben vor dem eigentlichen (Wohn-) Schloss. Eine echte Barriere für ungewollte Besucher oder Eindringlinge.

Der dänische Hersteller Dana Lock landete mit dem gleichnamigen Schloss den neuesten Clou. Dank dieser technischen Meisterleistung müssen Sie nie wieder Paketlieferungen von Online-Bestellungen nach Feierabend aus dem Paketshop abholen. Das smarte Schloss lässt sich direkt von Ihrem Smartphone aus öffnen, selbst wenn Sie gar nicht zu Hause sind. Eine große Erleichterung für Empfänger und Lieferanten.

Smarter Doorman mit zahlreichen Features

Bisher waren verschlossene Türen aufgrund eigener Verspätungen ein unlösbares Problem. Stau auf dem Heimweg, verspätete Züge oder ein kurzfristiger Termin konnten die familiäre Planung gehörig aus den Fugen geraten lassen. Um weder die eigenen Kinder, noch einen wichtigen Handwerkertermin vor der Türe warten lassen zu müssen, galten vertrauensvolle Nachbarn oder in der Nähe wohnende Freunde bzw. Verwandte als einzige mögliche Option die bestens verschlossene Türe öffnen zu lassen. Zumindest, sofern auch jemand erreichbar war.

Smart Lock benötigt nichts von alldem. Mit nur einem Klick direkt in der App kann das Schloss entriegelt werden und die Tür öffnet sich wie von selbst. Die simple Anbindung an eine Cloud, das WLAN-Netz oder eine Bluetooth-Verbindung ermöglichen das Öffnen ohne jeden Schlüssel. Der motorgesteuerte Zylinderkopf lässt sich bequem vorprogrammieren und kann spezielle Zutrittsgenehmigungen speichern.

Der virtuelle Schlüssel funktioniert aus jeder Entfernung und ermöglicht individuelle Öffnungs- und Sperrzeiten. Alle Nutzer können gespeichert und mit einer permanenten oder temporären Freigabe ausgestattet werden. Sobald die App am jeweiligen Smartphone installiert wurde, kann der Hauptnutzer seine Genehmigung übermitteln. Mithilfe der integrierten Geofencing-Funktion erkennt Dana Lock den Eintritt von autorisierten Smartphones in Funkreichweite und entsperrt zum Eintreten den vorgesehenen Schließzylinder.

In puncto Datenschutz und App-Sicherheit verspricht Dana Lock absolute Premium-Qualität. Wie in anderen Bereichen auch, stellen Apps ein potenzielles Ziel für Angreifer dar. Um in der Verwaltung von Zugangsberechtigungen und Updates die Sicherheit der Bluetooth-Kommunikation zu unterstreichen, wendeten sich die Entwickler von Dana Lock der Programmierung und den Logdateien zu.

Umfangreiche Debug-Protokolle im geschützten Bereich der App bieten einen guten Schutz vor Angriffen.

Hinsichtlich des Datenschutzes bewegt sich Dana Lock innerhalb der geltenden EU-Richtlinien und liest aus dem Schloss nur Informationen ab, die zum direkten Einsatz des smarten Zylinders erforderlich sind.

Mit Hightech zu mehr Sicherheit

Das kabellose Motorschloss V3 eignet sich zur Montage für Außen- und Innentüren, welche per Funk mit neuester AES-256-Bit-Verschlüsselungstechnik und einer Bluetooth-Verbindung erreichbar sind. Dana Lock ermöglicht die vollständige Steuerung der Tür mittels Smartphone entweder per App oder mithilfe der Auto-Unlock-Funktion (optional erhältlicher Artikel Dana Lock Beacon nötig). Sobald man sich der Haustüre nähert und unter Umständen mal keine Hand frei hat, öffnet sie sich automatisch.

Eingerichtet wird die kostenlose App per Download, im Falle eines notwendigen Schnellzugriffs sorgt ein Widget für mehr Komfort in der Steuerung über eine Smartwatch. Die einfache Verwaltung aller zutrittsberechtigten Personen, wie Familienmitgliedern, Pflegepersonal, Handwerker, Paketzusteller oder Gästen erfolgt bequem per Klick und völlig ohne jede Schlüsselübergabe. Gleichzeitig kann man unendlich viele zeitlich begrenzte oder permanente virtuelle Schlüssel an beliebig viele Nutzer vergeben.

Zukünftige Nutzer werden per SMS eingeladen und unter einem registrierten Dana Lock Benutzernamen gespeichert. Überaus praktisch ist dabei die Echtzeit-Benachrichtigung über sämtliche Aktivitäten und Ereignisse. Ob die eigenen Kinder gut und vor allem rechtzeitig zu Hause angekommen sind erfahren Sie, sobald das smarte Türschloss betätigt wird. Gleichzeitig warnt Dana Lock den Nutzer, sofern sich fremde Smartphones mit den persönlichen Benutzerdaten einloggen möchten. Als Administrator entgeht Ihnen nicht die kleinste Bewegung, Sie wissen immer wer wann Ihre eigenen vier Wände betreten oder verlassen hat.

Ein übersichtliches Protokoll zeigt an, welche Aktivitäten stattgefunden haben. Alle Daten können als CSV-Datei aus dem Protokoll exportiert werden, was beispielsweise zur Zeiterfassung von Büroräumen sehr nützlich sein kann. Neben der herkömmlich verwendeten Bluetooth-Schnittstelle bietet Dana Lock noch weitere Möglichkeiten zur Vernetzung.

WLAN, Z-Wave und ZigBee sorgen für eine absolut sichere Kommunikationsebene zwischen den einzelnen Modulen. Ob Cloud, Heimautomation oder IFTTT-Programmierungen – Dana Lock gleicht einer festverankerten Tresortüre.

Zuletzt angesehen